Samstag, 30. Juni 2018

Nifo Sarrapochiello: Alenta Falanghina Tardiva 2016

Dunkles, intensives Gold. Üppige, würzige Nase mit Anklängen an Tannenhonig. Dichte, intensive, cremige Art. Feine, gute eingebundene Säure, wieder viel süße Würze, großer Nachhall, feine Bitternoten.


Bewertung: 18/20 Punkte
Preis: 11,90 Euro
Bezug: Harald Bremer

Perfekte Harmonie zu den Pasta mit Sardellenragout und Knoblauchtomaten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen