Sonntag, 18. Oktober 2020

Ivo Varbanov: Chardonnay 2014 "Miroirs"

Glänzendes, helles Gold, Komplexe Nase mit exotischen Früchten, Blüten, Anis und viel Holzvanille. Wohlstrukturiert am Gaumen, viel Schmelz, exotische Fruchtelemente, dezent Gewürze und weiche Holzvanille, großer Nachhall.

Bewertung: 18,5+/20 Punkte
Preis: 21,50 Euro
Bezug: Gute Weine


Samstag, 17. Oktober 2020

Langwerth von Simmern: 2004er Hattenheimer Riesling Kabinett feinherb

Leuchtendes Gold, eher verhaltene Nase mit etwas reifem Apfel und Grapefruit. Aromatisch-würzig am Gaumen, reifes Süße-Säurespiel, angenehme Würze im Abgang, schöner Rheingauer Kabinett alter Schule.

Bewertung: 17/20 Punkte
Preis: 5,40 Euro
Bezug: Bildesheim, Oestrich-Winkel

Barberani: Luigi e Giovanna Classico Superiore Orvieto DOC 2014

Dunkles Gold, viel reife, auch exotische Frucht in der Nase, Anis und Botrytisaromatik. Vollmundig-weich am Gaumen, wieder viel Frucht, verspielte Säure und dezente Bitternoten, langer Nachhall.


Bewertung. 17,5/20 Punkte
Preis: 25,50 Euro
Bezug: Gute Weine



Freitag, 16. Oktober 2020

Château Cambon la Pelouse 2002

Dichtes, farbkräftiges Rubin, ganz zarter Wasserrand. Brombeere und Cassis in der Nase mit dezenter Unterlegung von Holzvanille, Waldboden und Pilzen.. Vollfleischig am Gaumen, sehr dicht und kompakt. Viel reife Frucht und sehr weiche Tannine, für einen Haut-Médoc fast zu üppig und weich.

Bewertung: 17,5+/20 Punkte
Preis: 10,35 Euro
Bezug: C&D Weinhandel