Sonntag, 21. Oktober 2018

Weingut Dolde: 2017er Silvaner Alte Reben


Helles Gold mit grünlichen Reflexen. Sehr frische Nase mit Apfel, etwas Grapefruit und grünen Nüssen. Delikat im Antrunk mit rassiger Säure und feiner Würze, etwas frische Walnuss, schöner Nachhall.

Bewertung. 17/20 Punkte
Preis: 9,00 Euro

Weingut Dolde: Bohnapfel Destillat 41,5%

Helles Karamell, Extrem saubere, tiefgründige und typische Apfelnase, keinerlei Schärfe. Am Gaumen sehr intensive Aromatik, die Frucht aus der Nase verschwindet etwas hinter Karamell und feinen Tabaknoten vom Holzfassausbau; viel Schmelz, geht im Mund fast in Richtung eines feinen Weinbrands.




Bewertung. 19/20 Punkte
Preis: 22 Euro/0,7 l

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Weingut Blesius: 2017er Graacher Himmelreich Riesling Kabinett trocken

Helles, lichtes Strohgelb. Feinwürzig-fruchtige Nase mit Mirabelle, Quitte und deutlich Pampelmuse im Hintergrund. Leichtfüßig-beschwingte Art, belebendes Spiel von Säure, Frucht und Würze, dabei spürbare unterstützende Restsüße. Ein Kabinett-Wein im besten Sinne, den man lieb gewinnen  und angesichts des Preises nur empfehlen kann.
APNr. 2 583019 0218  11% Alc.

Bewertung: 17/20 Punkte
Preis: 6,50 Euro
Bezug: Weingut Blesius


Dienstag, 16. Oktober 2018

Luciano Sandrone: Barbera d'Alba 2010



Dunkles, fast schwarzes Rubin. Üppig-süße Nase mit viel Zwetschgenkompott, etwas Zimt und feiner Vanillenote. Wollüstig süß und ausladend, extrem viel süße Frucht, spürbare Holzfassunterstützung, vollfleischig bei eher charmanter Tanninstruktur, eigentlich das Gegenteil dessen, was man sich gewöhnlich unter einem bäuerlich-derben Barbera vorstellt. 

Bewertung: 18/20 Punkte
Preis: ca. 20 Euro
Bezug: Geschenk